Archivsammlungen

Archivsammlung: Tonaufnahmen

Diese Aufnahmen sind ausschliesslich für Ihren eigenen Lernprozess bestimmt. Das Kopieren oder Verfielfältigen ist nicht erlaubt. Alle Urheberrechtsgesetze finden Anwendung.

Audioqualität: Diese Aufnahmen sind von unterschiedlicher Qualität und unterschiedlich laut. Die Originalaufnahmen wurden teilweise bearbeitet, aber vor der Konvertierung ins digitale Format nicht weiter tontechnisch aufbereitet.

Englisch

Vortrag über Haltung. September 1979, von Moshé Feldenkrais

Übung in Bewusstheit durch Bewegung: Lippen, Zähne, Mund. 2. Juni 1978, von Moshé Feldenkrais

Übung in Bewusstheit durch Bewegung: Differenzierung des Fusses. 3. August 1973, von Moshé Feldenkrais

Deutsch

Übung in Bewusstheit durch Bewegung: Der Fuss steht in der Hand, in Rückenlage, von Moshé Feldenkrais

Diese Übung in Bewusstheit durch Bewegung (ATM) ist meines Wissens die einzige vollständige von Feldenkrais selbst gesprochene Stunde in deutsch. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wurde der Text von Feldenkrais‘ Freund und Übersetzer Franz Wurm redigiert.

Die ATM beginnt relativ einfach, aber der Schwierigkeitsgrad steigert sich gegen Ende hin, sodass auch erfahrene Feldenkraislehrer noch eine gewisse Herausforderung finden. Sollten Sie wenig oder noch gar keine Erfahrung mit Feldenkraisstunden haben, erlauben Sie sich ausreichend Pausen und fühlen Sie sich nicht gezwungen, diese ATM bis zum Ende mitzumachen.

Französisch

Übung in Bewusstheit durch Bewegung: Entlastung der linken Schulter und Hüfte. 21. Mai 1973, von Moshé Feldenkrais

Diese Übung in Bewusstheit durch Bewegung (ATM) wurde in Paris bei den Doltos aufgenommen (Françoise Dolto war renommierte Kinderärztin und Psychoanalytikerin). Die Übung ist auf der Seite und stellt kein Problem für den Anfänger dar. Der Rhythmus der ATM dagegen ist zeimlich schnell und Dr. Feldenkrais lässt kaum Zeit für Pausen. Erlauben Sie sich daher, die Stunde jederzeit anzuhalten, wenn Sie es für nötig halten.